Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Lebenslauf

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:


Dr. BOESE, Adrian Daniel

ANSCHRIFT :

Beruflich

University of Graz

Heinrichstraße 28/IV

8010 Graz

Österreich

Tel.:+43(0)316 380 5328

Fax: +43(0)316 380 9850

E-Mail: Adrian_Daniel.Boese@uni-graz.at

PERSÖNLICHE DATEN: geboren 1974

Nationalität Deutsch

AUSBILDUNG
Okt.98 - Okt.01

UNIVERSITY OF CAMBRIDGE

Doktorand (Theoretische Chemie), Supervisor: Nicholas C.Handy

CAMBRIDGE, GROßBRITANNIEN
Okt.01Ph.D.cantab.
Feb.98 - Sept.98

RUHR-UNIVERSITÄT-BOCHUM

Forschungsassistent (Forschungsprojekt in Theoretischer Chemie), Supervisor: Werner Kutzelnigg, Christoph van Wüllen

BOCHUM, DEUTSCHLAND
Aug.95 - Feb.98

RICE UNIVERSITY

Chemiestudium mit Schwerpunkt Physikalische Chemie

HOUSTON, USA
Feb.98Master of Arts, Supervisor: Gustavo E. Scuseria
Okt.93 - Jul.95

UNIVERSITÄT-GH ESSEN

Chemiestudium

ESSEN, DEUTSCHLAND
Apr.95Vordiplom
1983 - Juni 1993

GYMNASIUM ESSEN NORD-OST

Abschluss zur allgem. Hochschulreife (Abitur)

ESSEN, DEUTSCHLAND
BERUFSERFAHRUNG
Nov.14 -

KARL-FRANZENS-UNIVERSITÄT GRAZ

Universitätsprofessor

GRAZ, ÖSTERREICH
Jan.13 - Okt.14

UNIVERSITÄT POTSDAM

Senior Scientist, Gruppenleiter: P. Saalfrank

POTSDAM, DEUTSCHLAND
Okt.10 - Okt.12

HUMBOLDT-UNIVERSITÄT ZU BERLIN

Senior Scientist, Gruppenleiter: J. Sauer

BERLIN, DEUTSCHLAND
März 08 - Sept.10

UNIVERSITÄT DUISBURG-ESSEN

Senior Scientist, Gruppenleiter: Georg Jansen

ESSEN, DEUTSCHLAND
Jun.07 - Dez. 07UNIVERSITÄT KARLSRUHE (TH)

 

KARLSRUHE, DEUTSCHLAND

Jan.04 - Mai 07

FORSCHUNGSZENTRUM KARLSRUHE

Zwischenzeitlich: Forschungsaufenthalt am Weizmann Institute in Israel (April 2004)

Post-Doctorate, Supervisor: Wim Klopper

Nov.01 - Dez.03

WEIZMANN INSTITUTE OF SCIENCE

Post-Doctorante, Supervisor: Jan M.L. Martin

REHOVOT, ISRAEL
STIPENDIEN, WISSENSCHAFTSPREISE
2005Lise-Meitner Junior Research Preis der Israelisch-Chemischen Gesellschaft
Nov.01 - Dez.03Stipendiat der Feinberg Graduate School, Israel
Jun.99 - Mai 01Stipendiat der Gottlieb Daimler- und Karl Benz-Stiftung
Okt.98 - Okt.01Stipendiat des Engineering and Physical Sciences Research Council, Großbritannien
Aug.95 - Aug.97Stipendiat der Robert A. Welsh Foundation, USA
Jul.95 - Feb.02Stipendiat der Friedrich-Ebert-Stiftung
SPRACHKENNTNISSE
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend/verhandlungssicher
Französisch - Grundkenntnisse
Spanisch - Grundkenntnisse
WISSENSCHAFTLICHE INFORMATIONEN

Veröffentlichungen:

  • 27 als Erstautor

        - Acht davon "ISI Highly Cited", d.h. unter den 1% der am meisten zitierten Veröffentlichungen des jeweiligen Jahres

        - Drei Funktionale, die in gängigen quantenchemischen Programmen eingebaut wurden

  • Insgesamt über 3500 Zitationen und über 2800 zitierende Artikel (jeweils ohne Eigenzitationen)
  • h-Index: 22
  • Anzahl der Veröffentlichungen mit über 100 Zitationen: 10 (8 davon als Erstautor)
  • Mittlere Anzahl Zitationen pro Veröffentlichung: 75
45 wissenschaftliche Vorträge
32 Posterpräsentationen auf Konferenzen
Contibutor für das quantenchemische Programm TURBOMOLE

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Kontakt

Heinrichstraße 28/IV8010 Graz

Univ. Prof. Dr. Adrian Daniel Boese
+43 (0)316 380 - 5328
+43 (0)316 380 - 9850

Sprechstunde: Dienstag 14.00 - 15.30

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.